SCHRIFT

Da haben wir vor wenigen Monaten die Schließung von Frau Strucks Laden "Allerlei am Markt" bedauert und die Fragen gestellt "Kann man nun am Markt in Zukunft keinen Lottoschein mehr abgeben? Kein Paket aufgeben? Kein Briefpapier kaufen?" Jetzt ist klar, man kann!

Frau Bianka Huster hat das Geschäft mit ähnlichem Angebot wiedereröffnet. Wer in den letzten Jahren fleißig unser Blättl gelesen hat, dem sollte ihre Anzeige "verstrickt & zugenäht" bekannt sein. Diese Angebote gibt es nun auch in ihrem Ladengeschäft hier in Hellerau am Markt.

Frau Huster

Nachdem die DWH vor einigen Jahren das Gelände um die historische Schraubzwinge gekauft haben, präsentieren sie nun die Wettbewerbsarbeiten zum ersten Teil der Bebauung. Der Siegerentwurf des Verwaltunghsgebäudes stammt von einem Londoner Architektenbüro. Zusammen mit den anderen Entwürfen der zum Wettbewerb eingeladenen Büros wird er z.Zt. in der Werkstättengalerie, Moritzburger Weg 68, ausgestellt. Darüberhinaus gibt es am gleichen Ort am 23.7. um 16 Uhr eine Informationsveranstaltung mit den Geschäftsführern Fritz Straub und Jan Jacobsen.

DWH Neubau

Viele Helfer und etwas weniger Müll als in den letzten Jahren, da wurde schon vor 12 Uhr in die Würstchen gebissen!
Wie üblich dominierten Flaschen und Einweggeschirr die "Ausbeute" des Tages, aber auch Exotisches, wie ein Gülleschlauch war darunter.

Danke an alle Helfer und auch an die Stadt, die uns wieder mit der notwendigen Ausrüstung versorgt hat ....
Frühjahrsputz Helfer

... und unser Sammelergebnis ein paar Tage später abgeholt hat
Frühjahrsputz Sammelergebnis

Seit vielen Jahren gehört es einfach zu den wichtigsten Institutionen in Hellerau. Nun schließt Frau Struck ihr "Allerlei am Markt". Sie wechselt in den verdienten Ruhestand und ihre langjährige Mitarbeiterin, Frau Burkhardt, hat bereits einen neuen Job gefunden. Am 28. März gab es für beide eine kleine feierliche Verabschiedung. Der Schulchor der Hellerauer Grundschule hat vor der Tür gesungen, es wurden vom Bürgerverein Blumen und Karten überreicht und Vorstandsmitglied Steffi Pohl hat gedankt für die jahrelange Unterstützung des Vereins.

Abschied Allerlei aM Schulchor 



Kann man nun am Markt in Zukunft keinen Lottoschein mehr abgeben? Kein Paket aufgeben? Kein Briefpapier kaufen? Es soll zwar bereits einen neuen Betreiber für den Laden geben, aber das zukünftige Angebot ist uns nicht bekannt. Wir sind alle sehr gespannt!

Auf der Mitgliederversammlung der Bürgerschaft Hellerau wurde nach drei Jahren wieder ein neuer Vorstand gewählt. Er besteht nun aus den bereits im bisherigen Vorstand vertretenen Mitgliedern Wolfgang Gröger (jetzt als Vorsitzender), Steffi Pohl (1. Stellvertreterin) und Katrin Strobel (Kassiererin), sowie den neuen Mitgliedern Regina Enge (2. Stellvertreterin) und Ulf Pretscheck (Schriftführer).

neuer Vorstand März 2019

Ausgeschieden sind die bisherige Vorsitzende Carola Klotz und Stellvertreter Volkmar Springer, der zukünftig die AG Bau leiten wird.

Neue Beiträge und externe Links

Copyright © 2010 - 2018 Verein Bürgerschaft Hellerau e.V.