SCHRIFT

... haben in der Nacht zum 15. Februar die Helle(rauer) Zelle aufgesucht und komplett ausgeräumt. Geschätzte 200 Bücher wurden gestohlen!

Die zur Minibibliothek umgebaute Telefonzelle steht zurzeit am Markt vor der Siegfried Apotheke. Jeder konnte sich dort ein Buch herausnehmen, musste dafür aber ein anderes wieder reinstellen. Das Angebot wurde von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen gerne genutzt und der Buchbestand hat sich auf diese Weise ständig erneuert.

Buecherzelle

Der Förderverein Waldschänke Hellerau e.V. als Initiator der Bücherzelle möchte das Tauschangebot auch in Zukunft weiter ermöglichen und die Zelle wie bisher durchgehend unverschlossen halten. Dazu muss aber jetzt wieder ein neuer Buchbestand aufgebaut werden.

Aus diesem Grund bittet der Verein alle, die ein oder mehrere Bücher entbehren können, diese für einen neuen Grundstock zur Verfügung zu stellen. Herr Löscher von der Siegfried Apotheke hat sich freundlicherweise bereit erklärt, die Bücherspenden zu den Öffnungszeiten der Apotheke entgegenzunehmen. Weil auch in Zukunft ein interessantes Tauschangebot angeboten werden soll, bitte nur Bücher oder Kinderbücher abgeben, die gerne gelesen wurden.

Torbogen_am_gruenen_Zipfel.jpg
Externe Links

Copyright © 2010 - 2018 Verein Bürgerschaft Hellerau e.V.